Rezept Bruscetta

Startseite   |   Purinarme Rezepte   |   Gemüse & Vegetarisches   |   Bruscetta

Bruscetta

Jahreszeiten: 

Italienisches Bruscetta

Superleicht
preiswert

Bruscetta
Kochzeit

Zutaten

Für 2 Person(en)

Bruscettabelag

  • 5 große frische Tomaten
  • 0.5 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Oregano
  • 25 ml Balsamico
  • 1 EL Honig
  • Salz und Pfeffer

Bruscetta

  • 0.5 Stück Baguette oder Ciabatta

Bruscetta Zubereitung

  1. das Weißbrot in Scheiben schneiden und im Ofen anrösten
  2. fruchtige, frische Tomaten in kleine Stücke schneiden
  3. Basilikumblätter in feine Streifen schneiden und mit dem Oregano zu den Tomaten geben
  4. 1/2 Knoblauchzehe kleinschneiden und ebenfalls hinzugeben (nur wer es etwas "kräftiger" mag)
  5. Olivenöl und Balsamico hinzugeben
  6. mit Salz und Pfeffer würzen
  7. das geröstete Brot aus dem Ofen nehmen
  8. mit einer Knoblauchzehe das krosse Brot einreiben
  9. abschließend mit der Tomaten-Basilikum-Olivenöl-Mischung belegen

Gib als erster eine Bewertung ab

Du musst dich erst anmelden, um bewerten zu können

Top